Unsere Tiere

Im Moment betreut die Tierhilfe M.u.Ti.g. - Mensch und Tier grenzenlos - täglich rund 100 Tiere auf dem Tierschutz- und Gnadenhof in Burglengenfeld. Pferde aus ehemaliger Zucht- und Zirkushaltung, Ponies, einen Esel, Kamarunschafe, ein Lamm und eine Ziegengruppe, die von ihren Vorbesitzern aufgegebene wurden, Schweine, Gänse, Gockel, Hühner, Hasen, Meerschweinchen, Katzen und Hunde.

Jedes einzelne Tier hat ein trauriges Schicksal, seine eigene Geschichte. Auf dieser Seite stellen wir Ihnen unsere Tiere vor.

 

Unsere Pferde

Taj Mahal (20 Jahre alt)

Ghadia (17 Jahre alt)

Bahvina (20 Jahre alt)

Marcello (19 Jahre alt)

Daisy (20 Jahre alt)

Asya  (26 Jahre alt)

Kaman (22 Jahre alt)

Ilvi (10 Jahre alt)

Jakarta (Alter unbekannt)



Unser Esel und die Ponies

... stellen wir in Kürze einzeln vor



Unsere Ziegen

Felix

Pünktchen

Ludwig

Zilly

Raima

Zenz



Unsere Schafe

Murphy

Donaumax

und seine Kamarunschaf-Freunde



Unsere Schweine

Lucy

Emily



Unsere Gockel, Hühner und Gänse

... stellen wir in Kürze einzeln vor

Martin und Martina



Unsere Nager

... stellen wir in Kürze einzeln vor



Unsere Katzen und Hunde

... stellen wir in Kürze einzeln vor