Emily Gallego

Hallo, ich heiße Emily und komme aus dem Städtedreieck. In bin seit dem Sommer 2016 regelmäßig am Gnadenhof aktiv, durch den mich eine Bekannte darauf aufmerksam gemacht hatte.

Ich habe eine Patenschaft für das Pferd Kaman übernommen. Hiermit unterstütze ich die Versorgung finanziell und ich besuche ihn auch regelmäßig. Zu meinen Aufgaben zählen: Pflege wie z.B. striegeln, kämmen, Hufe auskratzen, spazieren, kuscheln, füttern und die Box sauber halten. Wenn es die Zeit zulässt, versorge ich auch andere Tiere mit Wasser und  Futter und nehme bei allgemeinen Aufräum- und Putzarbeiten teil.

An diesem Ehrenamt gefällt es mir sehr, alte- und kranke Tiere zu pflegen, diese zu lieben und ihnen zur Seite stehen bis sie über die Regenbogenbrücke gehen. Wer sich für Tiere aktiv engagieren möchte sollte dies nur tun, wenn er mit vollem Herzen dabei ist. Denn Tiere können einem so viel zurück geben.